24 November 2017

Rückruf von Damennachtbekleidung und Unterwäsche wegen Belastung der Kleidungsstücke mit verbotenen Farbstoffen.

Eine Überprüfung hat ergeben, dass die Träger des Nachthemds und das Gummi des Hipsters und BHs mit den Artikelnummern 28055/56/57/58/59 einen zu hohen Gehalt an verbotenen Farbstoffen enthalten. Deshalb erfüllen diese Artikel nicht den Sicherheitsanforderungen, die Zeeman an seine Artikel stellt. Diese Artikel wurden im Zeitraum von April 2017 bis August 2017 verkauft. Sollte sich dieser Artikel in Ihrem Besitz befinden, wird gebeten den Artikel in eine Zeeman-Filiale in Ihrer Nähe zurückzubringen. Dort erhalten Sie sofort Ihr Geld zurück. Zeeman legt großen Wert auf Qualität und Sicherheit und unternimmt alles, damit nur sichere Produkte verkauft werden. Sie bitten vielmals um Entschuldigung. 

Wetterwarnung

Werbung

die-nachrichten-24.de

Ist das junge und dynamische Nachrichtenportal für Dich. Dahinter steckt ein Hochmotiviertes Team an Redakteuren, die Dir immer aktuelle Nachrichten aus Deutschland zukommen lassen. Dabei ist "die-nachrichten-24.de" unabhängig, und vor allem nicht politisch!